Förderbescheid über 8.4 Millionen für :metabolon

Regierungspräsident Hans Peter Lindlar hat den Förderbescheid über 8,4 Mio. Euro für das Projekt :metabolon persönlich auf der Leppe übergeben. Neben den Landräten des Oberbergischen und Rheinisch-Bergischen Kreises waren rund 35 weitere Gäste zugegen. Darunter die Bürgermeister Dr. Karthaus und Dr. Tebroke von Engelskirchen und Lindlar, der Geschätsführer der Regionale 2010 Agentur, Dr. Molitor und die Geschäftsführerin des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes Frau Lichtinghagen-Wirths.

Die Fördermittel dienen der landschaftsplanerischen und baulichen Umgestaltung der Zentraldeponie Leppe. Im Zuge derer wird im Eingangsbereich des Standortes unter anderem ein Multifunktionsgebäude entstehen, das Räumlichkeiten für Seminare und Forschung bietet. Die ersten Bauarbeiten beginnen im Februar 2010, die Fertigstellung wird Ende 2010 erwartet.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr