Studentischer Entwurf an der FH Lippe und Höxter

Studentischer Entwurf an der FH Lippe und Höxter

10 | 2007 – 03 | 2008
Mit großem Erfolg wurde in Kooperation mit der Fachhochschule Lippe und Höxter [Prof. Hölscher] ein studentischer Entwurf zum Konzept :chemergie durchgeführt. Dabei wurden in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Hürth, Infraserv Knapsack, der Rhein-Erft-Akademie und der Regionale 2010 Agentur erste, qualitätvolle räumliche Projektansätze und ausdrucksstarke Bilder für die bereits formulierten Zielsetzungen erarbeitet.

Bild: Auftaktveranstaltung mit den 15 Studenten, Lehrbeauftragten und Projektpartnern in der Rhein-Erft-Akademie. Anschließend erfolgte die Ortsbesichtigung und Bestandsaufnahme des Knapsacker Areals.| © ecc-knapsack

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr