Europaparlamentarier Herbert Reul besucht :metabolon

Europaparlamentarier Herbert Reul besucht :metabolon

Der Einladung des Oberbergischen Landrats Hagen Jobi folgte Herbert Reul gerne. Beeindruckt zeigte sich der Europaparlamentarier nicht nur vom Ort, der in Lindlar im Rahmen der Folgenutzung der Deponie Leppe entstand - ganz besonders interessierte er sich für die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich außerhochschulisches Lernen. Hierbei wurden die Sachstände der Arbeit im Projekt :metabolon an den hochaktuellen Fragestellungen unserer Zukunft im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz erörtert. Dass mit :metabolon ein Ort geschaffen wurde, an dem auf internationalem Niveau mit diversen Netzwerkpartnern aus Forschung und Wirtschaft gesamt Europas an der gemeinsamen Zukunft gearbeitet wird, wird Herbert Reul nun auch im Europaparlament kommunizieren und den Gedanken weitertragen. Seit Eröffnung des Projektstandortes am 25. September 2011 erfreut sich :metabolon eines umfangreichen, internationalen Interesses. Dies zeigen die zahlreichen Besuche der weltweiten Delegationen, die sich zum Themenfeld Ressourcenmanagement und Stoffumwandlung informieren. Ebenfalls von internationalem Pilotcharakter ist der Ansatz des Wissenstransfers am Standort. Unter dem Stichwort "lebenslanges Lernen" wird eine Bergische Akademie aufgebaut, die das Standort-Know-How an Interessierte aller Altersgruppen weitergibt. Aus- und Weiterbildung sowie die berufliche Qualifizierung spielen hier eine wesentliche Rolle. So wird eine Bildungsinfrastruktur etabliert, die eine Investition in Kompetenzen und Bildung in den Bereichen Energie- und Umwelttechnologie sowie Ressourceneffizienz darstellt.

 

Das Bild zeigt Herbert Reul mit Landrat Hagen Jobi und BAV-Geschäftsführerin Monika Lichtinghagen-Wirths am Standort :metabolon (Bild: BAV).

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr