Oberbergischer Kreisschulausschuss tagte auf :metabolon

Oberbergischer Kreisschulausschuss tagte auf :metabolon

Der Oberbergische Kreisschulausschuss tagte am 03.09.2012 auf :metabolon. Vor der Sitzung informierten sich die Ausschuss-Mitglieder ausführlich über den aktuellen Projektsachstand. Da eine wesentliche Säule des Projektes :metabolon das Außerschulische Lernen ist, war das "Klassenzimmer" als Ort für die Sitzung mehr als passend.

 

Am Standort im Oberbergischen Lindlar entstand auf der ehemaligen Zentraldeponie Leppe ein Wissenstransferzentrum für die Bereiche Energieeffizienz und Ressourcenmanagement. Es beantwortet die Fragestellungen der Zukunft.  Für alle Altersgruppen gilt hier das Motto: Lebenslanges Lernen.  Der :metabolon-Schulbus, der durch die Umweltstiftung der Kreissparkasse Köln ermöglicht wurde, fuhr das Gremium ins "fliegende Klassenzimmer", welches über den Oberbergischen Höhen ein vielfältiges Angebot für Schüler vorhält. Nachdem der Außerschulische Lernort ausgiebig vom Ausschuss getestet wurde, gab es die obligatorische :metabolon Rutschpartie auf der längsten Doppelrutsche Deutschlands. Mit vielen neuen Kooperationsideen verließen die Mitglieder des Schulgremiums den Standort.

 

Alle wollen auf jeden Fall mit ihren Familien am Tag der offenen Türe und am Aussteller- und Herstelltag am 15. Und 16.9.2012 wiederkommen. Programm des Wochenendes im anliegenden Flyer.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr