:metabolon- Führung Umwelt- und Verbraucherschutzamt Stadt Köln

:metabolon- Führung Umwelt- und Verbraucherschutzamt Stadt Köln

Die Initiative „Hallo Nachbar, Danke schön“ mit der Projektleiterin Sabine Müller vom Umwelt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln, war am 22. Februar zu Besuch auf :metabolon.

 

Die aus engagierten Bürgern bestehende 14- köpfige Besuchergruppe hat es sich zum Ziel gemacht, ihren Köln- Mülheimer Stadtteil, zu verschönern und die Bevölkerung für das Problem Abfall, insbesondere „Wilden Müll“ zu sensibilisieren. Von daher war es für die Besucher von besonderem Interesse das Projekt :metabolon und die Aktivitäten der BAV- Abfallberatung kennenzulernen. Bei einer Eingangspräsentation wurde die Chronologie des Standortes  ebenso wie die Säulen des Projektes :metabolon von Herrn Dichmann anschaulich erläutert. Hieran anschließend wurde im Rahmen einer kurzen, lebhaften Diskussion, Erfahrungen der jeweiligen Öffentlichkeitsarbeit, ausgetauscht. 

 

Danach ging es über die Recyclingachse hoch zum Lernort, wo die Teilnehmer mit großer Begeisterung einmal in die Rolle der Schüler schlüpfen durften, um die Möglichkeiten und Methoden des Lernortes, als Stätte zur Sensibilisierung junger Menschen,  kennenzulernen. Hier durchliefen sie bespielhaft Lernstationen wie: „Abfallvermeidenden Einkauf“ und das Nachhaltigkeitsthema „der Ökologische Fußabdruck“.

 

Trotz Minusgraden und starken Winden ließ es sich die Gruppe nicht nehmen als kleines Highlight den  Rostaschegipfel zu erklimmen, um von dort oben die Aus- und Übersicht über das gesamte Gelände und der umliegenden Umgebung zu genießen.

 

Sichtlich beeindruckt äußerten sich die Gäste abschließend vom gesamten Projekt  :metabolon und somit von den idealen Bedingungen, die hier geschaffen wurden, um junge - aber auch ältere Menschen für den Umweltschutz und Nachhaltigkeitsthemen zu begeistern.

 

Näheres siehe auch Exkursionsbericht eines Teilnehmers unter: http://www.muelheimer-stimmen.de/was-gibt-es-neues/metabolon/

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr