:metabolon präsentiert sich beim Global Environment Day der Firma Schneider Electric in Wiehl

:metabolon präsentiert sich beim Global Environment Day der Firma Schneider Electric in Wiehl

Am 05. Juni 2014 fand bei der Firma Schneider Electric in Wiehl der firmeninterne Global Environment Day statt. Beim Global Environment Day, der weltweit an allen Firmenstandorten am selben Tag stattfand, wurden verschiedenste Aktionen zum Thema Umweltschutz und Energieeinsparung durchgeführt. In Kooperation mit dem Standort :metabolon wurde ein Vortragsprogramm aufgestellt, Annette Göddertz (:metabolon) stellte den Forschungsbereich auf :metabolon vor und bot einen Einblick in die Aktivitäten am Standort. Im Anschluss stellte Kaja Rehbein (Holzcluster Bergisches Land) die Hintergründe und aktuelle Projekte des Holzclusters vor. Die interessierten Zuhörer stellten viele Fragen und führten unter anderem eine rege Diskussion über die nachhaltige Waldbewirtschaftung im Bergischen Land.

 

Eines der Highlights der Veranstaltung bot aber die Ausstellung, im Casino der Firma Schneider Electric stellte der Standort :metabolon die verschiedenen Themenbereiche des Standortes, wie den Außerschulischen Lernort, das Holzcluster Bergisches Land und den Biomassehof, vor. Insbesondere lag der Fokus auf der Ausstellung zur energetischen Gebäudesanierung aus dem Bergischen Energiekompetenzzentrum, Exponate namhafter Firmen wie Gayko, Senertec, Buderurs und Paradigma wurden zur Show gestellt. Drei Energieberater aus dem Energieberaternetzwerk des Bergischen Energiekompetenzzentrums beantworteten den Angestellten der Firma Schneider Electric kostenfrei Fragen zur Sanierung Ihres eigenen Hauses und erklärten die verschiedenen Exponate. Abgerundet wurde die Ausstellung durch Angebote des Oberbergischen Kreises, denn auch die Biologische Station Oberberg, das Bergische Wanderland und der Naturpark Bergisches Land stellte sich vor. Außerhalb des Ausstellungsbereiches konnten außerdem Segways der Bergischen Kontouren im eigens aufgebauten Parcours ausprobiert werden. Die gelungene Veranstaltung bot somit ein großes Informationspotenzial, in vielen Gesprächen und im Rahmen der Energieberatung konnte so der ein oder andere sinnvolle Tipp zur Einsparung von Energie im eigenen Umfeld mitgenommen werden. Die Vertreter von :metabolon sprachen im Gegenzug eine Einladung für den Besuch des Tag der offenen Tür am 14. September 2014 auf :metabolon aus. 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr