BAV und RSAG kooperieren am Lernort :metabolon

BAV und RSAG kooperieren am Lernort :metabolon

Mit der Unterzeichnung der Kooperationsurkunde am 17. Juni 2014 am Lernort :metabolon wurde die zukünftige Zusammenarbeit des Bergischen Abfallwirtschaftsverbands (BAV) und der RSAG auf dem Gebiet der pädagogischen Arbeit bei den Themen Abfallvermeidung und – verwertung sowie Ressourcenmanagment begonnen.

 

So wie die Klasse 7a der Realschule Much werden die  Schulen aus dem Rhein-Sieg-Kreis in Zukunft die Möglichkeit haben, den ressourcenschonenden Umgang mit Abfall hautnah zu erleben. Sie können die Entsorgungsanlagen besichtigen und in Begleitung der Abfallberater der RSAG die Lernangebote des Projektes :metabolon nutzen.

 

Unterstützt wird das Projekt von der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises. Zweck ist die vielfältige Nutzung des Wissensstandortes. So gibt es beispielsweise den Arbeitskreis „Energie und Klimaschutz“, in dem die Region bereits zusammenarbeitet.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr