Kroatische Abordnung besucht :metabolon

Kroatische Abordnung besucht :metabolon

Am Dienstag, den 21.Oktober 2014 besuchten die beiden stellvertretenden Bürgermeister der kroatischen Partnerstadt Kastela Herr Mili Novak und Herr Zoran Bonacin :metabolon.

 

Im Rahmen eines viertägigen Aufenthaltes in der Gemeinde Lindlar präsentierte Robert Wagner vom Partnerschaftskomitee Lindlar die Region rund um Lindlar.

 

Hier waren vorallem die Themen Abfallbeseitigung sowie Umwelt- und Naturschutz im Vordergund. 

 

Die Abordnung ist auf der Suche nach Erkenntnissen, die sich in der kroatischen Partnerstadt in die Praxis umsetzen lassen. So besteht die Abfallentsorgung dort aktuell aus Containern, die entlang der Straßen platziert sind. Diese Art der Abfallentsorgung sollte schnellstmöglich geändert werden.

 

In diesem Zusammenhang stellte :metabolon einen interessanten und innovativen Besichtigungsort für die kroatischen Partner dar.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr