Neues „Haus der kleinen Forscher – Forschermobil“ – weiterer Baustein :metabolons eingeweiht

Neues „Haus der kleinen Forscher – Forschermobil“ – weiterer Baustein :metabolons eingeweiht

Als die kleinen Sonnenkäfer des Evangelischen Kindergartens in Wipperfürth gemeinsam mit Ihren Erzieherinnen unter der Leitung von Stefan Kammerer das Lied „Forschen ist der Hit“ anstimmten, konnte es endlich losgehen: Das „Haus der kleinen Forscher – Forschermobil“ wurde am 13.11.2014 feierlich eingeweiht und direkt im Praxisbetrieb von den kleinen Forschern getestet.

 

Martina Kloeber (Leiterin Kindergarten), Jochen Hagt (Kreisdirektor Oberbergischer Kreis), Andreas Millard und Siegfried Baumeister (Vorstände Hans Hermann Voss-Stiftung) sowie Monika Lichtinghagen-Wirths (Geschäftsführerin Bergischer Abfallwirtschaftsverband) durchtrennten gemeinsam mit den Kindern das rote Band und setzten so den Startschuss für die große Tour des mobilen Experimentierzentrums für Kinder. Im nächsten Jahr wird das „Haus der kleinen Forscher – Forschermobil“, welches mit freundlicher Unterstützung der Hans Hermann Voss-Stiftung aus Wipperfürth von einem Plan in die Realität umgesetzt werden konnte, zahlreiche Kindergärten und Kindertagesstätten im Oberbergischen Kreis besuchen.

 

Mit großen Augen bestaunten die kleinen Sonnenkäfer das Forschermobil mit seinen vielen Materialien und Experimentiermöglichkeiten. An sechs verschiedenen Themenstationen begann unter der Anleitung ihrer Erzieherinnen, die zuvor an verschiedenen „Haus der kleinen Forscher“ - Workshops teilgenommen hatten, das große Experimentieren für die kleinen Forscher. Eine immer größer werdende Seifenblase zog dabei die meiste Aufmerksamkeit der Kinder auf sich, so dass diese kaum mehr weg von ihren Forschertischen zu locken waren.

 

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich mit einer bundesweiten Initiative für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Mit ihren Fortbildungsangeboten und Materialien unterstützt sie pädagogische Fachkräfte dabei, gemeinsam mit den Mädchen und Jungen die Welt und die Phänomene des Alltags zu entdecken und zu erforschen.

 

So hilft die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, die Bildungschancen aller Kinder zu verbessern und trägt zur langfristigen Nachwuchssicherung sowohl in den natur- und ingenieurwissenschaftlichen als auch in den technischen Berufen in Deutschland bei.

 

Die Hans Hermann Voss-Stiftung ist geprägt von den Zielen des Stifters Hans Hermann Voss, in gesellschaftlicher Verantwortung jungen Menschen den Weg ins Leben zu erleichtern und älteren Menschen einen angemessenen Platz in der Gesellschaft zu erhalten. Die Förderung von Naturwissenschaft, Forschung und Bildung nimmt einen herausragenden Stellenwert im Rahmen der Stiftungsarbeit ein.

 

www.haus-der-kleinen-forscher.de

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr