Vorzeigeprojekt :metabolon initiiert Planungsidee für Biogas-Forschungsanlage in Serbien

Vorzeigeprojekt :metabolon initiiert Planungsidee für Biogas-Forschungsanlage in Serbien

FH Köln vereinbart Wissenschafts-Kooperation mit der Universität Kragujevac

 

Erst vor wenigen Jahren aus der Taufe gehoben, erfährt das in seiner Art einzigartige Projekt des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes in Forschungskooperation mit der Fachhochschule Köln bereits vielfältige internationale Aufmerksamkeit. Jetzt wurde auch das serbische Staatsministerium für Landwirtschaft und Umweltschutz aufmerksam und lud Prof. Dr.-Ing. Michael Bongards vom Campus Gummersbach, FH Köln, zugleich wissenschaftlicher Leiter des :metabolon-Projektes, Ende November ein, um eine wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Universität Kragujevac aufzubauen.

 

Aktueller Anlass ist die Idee, in Zentralserbien eine Biogas-Forschungsanlage zu realisieren, ähnlich der :metabolon-Technikumsanlage auf der Leppe-Deponie in Lindlar. Mit beteiligt ist die Porr-AG, ein österreichischer Konzern, der über ein serbisches Tochterunternehmen den Abfall von 600.000 Serben entsorgt. Die Porr-AG plant nun, eine industrielle Biogasanlage für Schlachtabfälle zu errichten, der die Technikums-Biogasanlage als Forschungszentrum für die Universitäten Kragujevac, Belgrad und Novi Sad angeschlossen werden soll.

 

Um diese wissenschaftlichen und industriellen Perspektiven umzusetzen, traf sich Prof. Bongards am 24. November 2014 in Kragujevac mit dem Bürgermeister, Radomir Nicolic, der Staatssekretärin vom Ministerium für Landwirtschaft und Umweltschutz, Stana Bozovic, sowie mit Vertretern der ansässigen Universität, der Porr-AG und des deutschen Unternehmens Alpha Biopower. Im Anschluss an die Sitzung unterzeichneten die Projektpartner in der Universität Kragujevac eine gemeinsame Absichtserklärung zur weiteren Zusammenarbeit.

 

„Umwelttechnologien sind ein internationaler Wachstumsmarkt, der unserem Land große wissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Chancen eröffnet", freut sich Prof. Bongards über das auf den Weg gebrachte internationale Projekt.

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr