Ostereieraktion auf :metabolon

Ostereieraktion auf :metabolon

Nach dem erfolgreichen Ostereiermalen im vergangenen Jahr, konnte in diesem Jahr die Klasse E2 der KGS Loope im Anschluss an Ihren Besuch am Außerschulischen Lernort am 16. März 2015 all ihre Eindrücke vom Projektstandort :metabolon sowie dem Entsorgungszentrum Leppe auf ausgeblasenen Eiern festhalten.

 

Die Kinder hatten auf Ihrer Führung über den Standort viel gesehen: Beispielsweise die große Waage, auf der alle Lastwagen, die den Abfall zum Entsorgungszentrum bringen, gewogen werden. Dabei konnten sie feststellen, dass man etwa 30 Mal die ganze Klasse bräuchte, um genauso schwer zu sein, wie so ein Lastwagen voller Abfälle.

 

Anschließend besuchten die Kinder die Anlieferungshalle für Bioabfall sowie den letzten Deponieabschnitt für Rostasche und Bauschutt.

 

Im Klassenzimmer des Außerschulischen Lernortes ging es an den Lernstationen dann um die richtige Sortierung, abfallvermeidendes Einkaufen und die Frage, was Recycling genau bedeutet.

 

Die bemalten Eier werden nun bis Ostern als Dekoration im Bistro des Bergischen Energiekompetenzzentrums auf :metabolon zu sehen sein.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr