Biotonne und Kompost – Wie funktioniert’s richtig?

Biotonne und  Kompost – Wie funktioniert’s richtig?

Der Bergische Abfallwirtschaftsverband startet nach den Osterferien 2015 mit einer flächendeckenden Informationsaktion, die das gesamte Verbandsgebiet abdecken wird.

 

Dabei reist die Abfallberatung des BAV mit einem Informationsstand durch die Städte und Gemeinden des Oberbergischen und Rheinisch-Bergischen Kreises. Auf dem Wochenmarkt oder auch vor dem örtlichen Supermarkt erwartet die Bürger Information in fachlicher und spielerischer Form rund um das Thema Bioabfall.

 

Den Startschuss für die „Informationstour“ setzte der BAV am Mittwoch dieser Woche auf dem Wochenmarkt in Nümbrecht. Auf dem hiesigen Dorfplatz informierten sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger rund um das Thema Biotonne und Eigenkompostierung. Sogleich konnten sie auch ihr Wissen bei einem kleinen Gewinnspiel unter Beweis stellen und zudem ihre Geschicklichkeit testen.

 

Die Aktion hat ihren Ursprung in einer gesetzlichen Neuerung, welche es vorsieht, dass Bioabfälle strikt vom Restmüll zu trennen sind.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr