Girls Day auf dem Projektstandort :metabolon

Girls Day auf dem Projektstandort :metabolon

17 Mädchen der Jahrgangstufen 7-9 nutzten den diesjährigen Girls Day am 23. April 2015 zu einem Besuch am Entsorgungszentrum Leppe. Hier konnten sie sich über mögliche Berufsfelder aus dem Bereich der Umwelttechnologie informieren und Mitarbeiter in Ihrem alltäglichen Arbeitsumfeld besuchen.

 

Zunächst wurde der Ausbildungsberuf zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft vorgestellt, der in Lindlar in den schwerpunktmäßig in den Bereichen der Deponietechnik ausgebildet wird. Mögliche Berufsfelder sind in der Logistik der Abfallverwertung oder bei Recyclingunternehmen zu finden. Anschließend ging es um Studiengänge wie Umwelttechnologie oder Umwelt- und Verfahrenstechnik. Den letztgenannten Studiengang an der Fachhochschule Köln bekamen die Mädchen in einer Führung durch die Forschungshalle aus erster Hand am Beispiel der neuen Modellanlage zur Sickerwasseraufbereitung  genauer erläutert. Solche Anlagen werden von Umwelt- und Verfahrenstechnikern geplant und gebaut.

 

Wer sich für Fächer wie Chemie oder Biologie interessiert, wäre bei der Arbeit an der großen Anlage zur biologischen, physikalischen und chemischen Aufbereitung der Sickerwässer aus dem Deponiekörper bestens aufgehoben. In einer Führung lernten die Mädchen das Arbeitsumfeld dort kennen und bekamen die Funktion vom Anlagenleiter persönlich erklärt.

 

Ein weiteres Berufsfeld aus dem Bereich Logistik lernten die Jugendlichen dann an der Anlieferung für Privatpersonen kennen, die Ihren Abfall in die verschiedenen Container sortieren.

 

Zum Abschluss ging es dann in den Teil des Standortes, der zum Projekt :metabolon gehört, sodass die Mädchen einmal die Große Doppelrutsche testen konnten.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr