Alarmübung der DRK Einsatzeinheit Oberberg-Mitte auf :metabolon

Alarmübung der DRK Einsatzeinheit Oberberg-Mitte auf :metabolon

Am Freitag, den 29.05.15 gegen 19:00 Uhr wurden Einsatzkräfte der DRK Einsatzeinheit Oberberg-Mitte zum :metabolon-Gelände nach Lindlar alarmiert.

 

Ausgangslage laut Funk war ein Blitzeinschlag auf der Aussichtsplattform.

 

Nach nur 20 Minuten waren die ersten Kräfte des DRK Lindlar-Frielingsdorf vor Ort. Die komplette Einheit, die rund 30 Personen umfasst,  war nach einer Stunde am Ort einsatzbereit.

 

Die Alarmierung diente vor allem der Überprüfung der Einsatzbereitschaft der DRK Einsatzeinheit Oberberg-Mitte und wurde mit einem zügigen Aufstieg zur Aussichtsplattform abgerundet. Bepackt mit fast 20 kg schweren Notfallrucksäcken mussten die freiwilligen Helferinnen und Helfer die steile Treppe mit rund 360 Stufen bewältigen. Hier war Teamwork zur Einteilung der Kräfte gefragt. Nach bestandenem Fitness-Test gab es abschließend eine Warmverpflegung am Parkplatz des Geländes.

 

Das DRK bedankt sich sehr für die Kooperation des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes  und des Projektes :metabolon mit der Bereitstellung des Geländes.

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr