Bergischer Abfallwirtschaftsverband mit Angeboten auf dem Leichlinger Obstmarkt

Bergischer Abfallwirtschaftsverband mit Angeboten auf dem Leichlinger Obstmarkt

Zum wiederholten Male beteiligte sich der BAV am großen Leichlinger Obstmarkt. Neben dem namengebenden Obst waren auch diesmal zahlreiche interessante Angebote für Groß und Klein auf dem Markt vertreten.

 

Der BAV informierte über die regionalen Eigenmarken Bergisch Kompost, Holzpellets und Scheidtholz und hatte entspringend aus dem Außerschulischen Lernort :metabolon informative Lernstationen zum Thema Biomüll und Kompost dabei. Viele interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit, sich ausführlich zu informieren und die Möglichkeiten des Einsatzes der angebotenen regionalen Produkte im eigenen Garten oder bei den Eigenen Obstbäumen zu prüfen.

 

Das Maskottchen Oscar aus der Mülltonnen, der sonst auf der Leppe-Deponie im Oberbergischen Lindlar wohnt, war auch mit von der Partie und konnten die kleinen Besucher für sich und seine Sache „Müll Sortieren – richtig gemacht!“ gewinnen.

 

Abgerundet wurde das Angebot durch die Verteilung des neuen Informationsmateriales des BAV, welches nun auch mehrsprachig bezogen werden kann unter der kostenfreien Telefonnummer: 0800-805-805-0. Unter dieser Nummer ist die Abfallberatung erreichbar, die gerne alle Fragen zum Thema Abfall beantwortet. Den Lernort :metabolon können alles Schulen des Verbandsgebietes ebenfalls kostenfrei buchen.

 

www.bavweb.de, www.metabolon.de

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr