„Haus der kleinen Forscher“-Workshop zum Thema „Wasser in Natur und Technik“ auf :metabolon

„Haus der kleinen Forscher“-Workshop zum Thema „Wasser in Natur und Technik“ auf :metabolon

Am Donnerstag den 12.November fand erneut ein Workshop des Netzwerks „Haus der kleinen Forscher“ :metabolon / Oberbergischer Kreis am Projektstandort :metabolon statt.

 

Diesmal befassten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem spannenden Thema „Wasser in Natur und Technik“.

 

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde führte Referentin Anke Dahmen die Teilnehmer in die Materie ein und gab anschließend Zeit zum selber austüfteln und ausprobieren.

 

Schon das erste Aufwärmexperiment sorgte für große Begeisterung bei den Teilnehmern. Aufgabe war es, aus den verschiedensten Alltagsgegenständen ein Miniatur-Floß zu bauen. Das Floß sollte jedoch nicht nur schwimmen, sondern auch möglichst viel Last tragen können. Kurzerhand wurde aus dem Experiment ein kleiner Wettbewerb und jeder stellte sich die Frage, wessen Floß wohl das stabilste sei.

 

Insgesamt wurden 8 verschiedene Experimente rund um das Element Wasser und seine Eigenschaften durchgeführt. Zwischen den Experimenten gab es immer wieder die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und bereits gewonnene Erfahrungen weiterzugeben und zu diskutieren.

 

Die Teilnehmer waren begeistert von den zahlreichen Experimentierideen und Anregungen, die Anke Dahmen Ihnen im Workshop vermitteln konnte. Sie freuten sich schon darauf, diese in ihren Einrichtungen mit den Kindern selbst auszuprobieren.

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr