:metabolon- Infostand beim „Tag der Offenen Tür“ am Aggertal- Gymnasium in Engelskirchen

:metabolon- Infostand beim „Tag der Offenen Tür“ am Aggertal- Gymnasium in Engelskirchen

Der Schnuppertag für die Grundschüler der 4. Klassen und Ihre Eltern  wurde vom Schulleiter des Aggertal- Gymnasiums, Herrn Balthasar Rechner in diesem Jahr in der neuen Aula eröffnet. Nach Fertigstellung des Neubaus im Dezember 2015 werden die zukünftigen Fünftklässler in einem  Gebäude untergebracht, das in modernster Niedrigenegie- Bauweise errichtet wurde. Herr Elvert in seiner Funktion als Unterstufenkoordinator begrüßte in seiner Rede auch die Vertreterin des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes, mit dem die Schule seit November 2010 im Rahmen einer KURS- Kooperation zusammenarbeitet (KURS = Kooperation Unternehmen der Region und Schulen).

 

 

Während die Grundschüler am Schnupperunterricht der Jahrgangsstufen 5 bis 7 teilnahmen, konnten sich die Eltern am Informationsstand über den Lernort :metabolon und das Bergische Energiekompetenzzentrum informieren. Ein Besuch am Standort :metabolon in Lindlar gehört für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 7 im Rahmen des

Biologie-, Chemie- oder Erdkundeunterrichtes zum schulinternen Curriculum.

 

Für die Grundschüler und Geschwisterkinder gab es am Infostand eine kleine Aufgabe aus dem Programm des Lernortes :metabolon zum Thema Sonnenenergie zu lösen: Wie lässt sich der kleine Propeller mit Hilfe der Solarzelle zum Drehen bringen?

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr