Kooperationspartner Aggertal- Gymnasium aus Engelskirchen besucht mit den Klassen 5b und 6c den Lernort :metabolon

Kooperationspartner Aggertal- Gymnasium aus Engelskirchen besucht mit den Klassen 5b und 6c den Lernort :metabolon

Am 3. und 4. Dezember 2015 besuchten die Erprobungsstufenschüler des Aggertal- Gymnasiums den Lernort :metabolon und beschäftigten sich hier mit dem Umweltthema „Abfallvermeidung und Recycling“.

 

Die Schüler Besuche und die gute, kooperative Zusammenarbeit mit dem BAV hat lange Tradition, denn das Thema Abfalltrennung/ Abfallvermeidung ist am Engelskirchener Gymnasium hoch angesiedelt, schließlich wird hier der Abfall vorbildlich und penibel in vier verschiedenen Fraktionen gesammelt. Dementsprechend interessiert, zeigten sich beide Klassen bereits bei der Führung über das :metabolon- Gelände.

 

Mit großem Engagement wurden dann auch die Themen der Lernstationen bearbeitet. Im Rahmen der abschließenden Schülervorträge wurden die erarbeiteten Ergebnisse der ganzen Klasse präsentiert. Hierzu gab es viele Schüler- Beiträge und Diskussionen mit der ganzen Gruppe.

 

Aber auch Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz. Beim „Müllstaffel- Spiel“, bei dem es um Schnelligkeit aber auch um eine gewissenhafte Abfallsortierung ging, konnte das erlernte mit viel Eifer und Spaß direkt in die Tat umgesetzt werden.

 

Bei vorzüglichem Wetter, genossen die Schüler zum Abschluss die tolle Aussicht von ganz oben und traten wissensgestärkt, „dass der beste Abfall immer noch derjenige ist, der gar nicht erst entsteht“, die Heimreise an.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr