Delegation aus China besucht im Rahmen der Klima- und Umweltkooperation NRW-China den Projektstandort :metabolon

Delegation aus China besucht im Rahmen der Klima- und Umweltkooperation NRW-China den Projektstandort :metabolon

Das Land Nordrhein-Westfalen kooperiert bereits seit Mitte der 1980er Jahre mit seinen chinesischen Partnerprovinzen Jiangsu, Shanxi und Sichuan. Ergänzend zu Themen der nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung bildet inzwischen auch der Klima- und Umweltschutz einen wichtigen eigenständigen Schwerpunkt der Zusammenarbeit. Als industriell geprägte Region ist NRW für China ein kompetenter Partner bei der Bewältigung von Umwelt- und Klimaschäden sowie bei der Neuausrichtung des Wachstumspfades an Nachhaltigkeitszielen.

 

Im Rahmen der Klima und Umweltkooperation NRW-China besuchten am Freitag den 22.01.2016 drei delegierte Chinesinnen und Chinesen den Projektstandort :metabolon.

 

Unter den Teilnehmern waren die stellv. Direktorin für Klimaschutz Frau Xiaojiao Li, der Geschäftsführer der Changzhi Industrial Assets Management Co. Herr Baojian Chen, sowie der Betriebsleiter eines großen Kraftwerks in der Stadt Datong, Herr Shoulü Wang. Begleitet wurde die Besuchergruppe von der Projektleiterin Frau Rebekka Freitag-Li.

 

Die delegierten Chinesinnen und Chinesen wurden von Herrn Dr. Christian Wolf (Technische Leitung BAV) über den Standort geführt und zeigten großes Interesse an der deutschen Abfallwirtschaft sowie der Deponietechnik und deren einzelne Aufbereitungsverfahren. Die Besuchergruppe war begeistert von dem Innovationsstandort :metabolon und konnte viele wichtige, neue Eindrücke sammeln und mit nach Hause nehmen.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr