Recma besucht Projektstandort :metabolon

Recma besucht Projektstandort :metabolon

Am Montag den 25.01.2016 besuchte die Geschäftsführung des belgischen Unternehmens Recma den Projektstandort :metabolon.

 

Recma ist ein belgisches, mittelständisches Unternehmen mit ca. 80 Mitarbeitern und Hauptsitz in Seraing, Belgien.

 

Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Recyceln von Photovoltaik-Panels und engagiert sich zunehmend für soziale und pädagogische Aktivitäten, wie die Beschäftigung gering qualifizierter Arbeitskräfte und Joint Projects mit Schulen.

 

Die Besuchergruppe wurde von Herrn Prof. Dr. Michael Bongards (TH Köln) und Herrn Dr. Christian Wolf (Technische Leitung BAV) über den Projektstandort geführt und zeigte sich sehr interessiert an der deutschen Abfallwirtschaft.

 

Primäres Interesse galt der auf :metabolon etablierten Biogasanlage, sowie den Forschungsprojekten der TH Köln zu diesem Themenschwerpunkt.

 

Als ein mittelständisches Unternehmen mit ausgeprägtem, sozialem Engagement und einer Ambition für bildungsfördernde Projekte ist Recma als ein kompetenter Partner des Bergischen Abfallwirtschaftsverbands anzusehen.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr