Große Wilder Müll Sammelaktionen im Rahmen der Burscheider Umweltwoche

Große Wilder Müll Sammelaktionen im Rahmen der Burscheider Umweltwoche

Im Rahmen der diesjährigen 19. Burscheider Umweltwoche (23. - 29.4.2016) sammelten am 19. April Grundschüler der GGS- Montanus und am 21. April 2016, Grundschüler der OGS- Dierath wilden Müll rund um ihr Schulgebäude.

 

Bevor die jeweiligen Sammelaktionen starteten wurden die Schüler durch den BAV- Abfallberater Volker Dichmann in die Umweltproblematik, die sich aus achtlos weggeworfenem Müll ergibt, aufgeklärt. Dabei zeigte sich, dass viele Schülerinnen und Schüler schon einiges über die Problematik und die Gefahr, des „Wilden Mülls“ berichten und sogar eigene Beispiele von wilden Müllfunden aufzählen konnten. Dass Handlungsbedarf besteht, wurde schließlich allen klar. Und so machten sich die Grundschüler, ausgestattet mit dem nötigen Sammelequipment vom BAV, wie Handschuhe, Müllzangen und Müllsäcken, mit großem Eifer auf, die Gebiete rund um ihr Schulgebäude von unliebsamen Hinterlassenschaften zu befreien.

 

Der Abfallberater begleitete die Aktionen und leistete den Kindern Hilfe beim Auffinden der verschiedenen Abfälle. Schließlich füllten sich bei beiden Schulen in jeweils 90 Minuten über 20 große Müllsäcke und alle staunten, was so alles in die Landschaft geworfen wurde. Gefunden wurden z.B.  viele Plastik- Verpackungen, Dosen, Papierreste, Tücher, Computerteile, Metallschrott aber auch sehr viele Flaschen und noch mehr Verschlüsse, auch ein paar alte Wanderschuhe und  Möbelreste waren dabei.  

 

Bei der gemeinsamen Abschlussbesprechung waren sich alle einig: „Das geht so nicht weiter!“. Zukünftig wollen die Schülerinnen und Schüler besser auf ihre Umwelt achten und auch ihre Mitschüler auf die Themenbrisanz hinweisen. Zwei Schüler der OGS- Dierath gründeten angeregt durch das erlebte, spontan einen „Anti- Wilder – Müll Club“ und möchten demnächst gezielt Ausschau nach entsprechenden „Schmuddelecken“ halten und mit Mitschülern geeignete Maßnahmen zur Säuberung initiieren.

 

Die Müllsammelaktion war für alle Beteiligten ein voller Erfolg!

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr