Sommer Jazzkonzert auf :metabolon: BIG STUFF und die Schäl Sick Big Band begeistern Jazz-Liebhaber

Sommer Jazzkonzert auf :metabolon: BIG STUFF und die Schäl Sick Big Band begeistern Jazz-Liebhaber

Bereits zum 4. Mal fand am Mittwoch, den 22. Juni 2016 das Sommer Jazzkonzert im Rahmen der Konzertreihe music meets :metabolon statt.

 

Rund 80 Musikliebhaber besuchten bei sommerlichen Temperaturen die Räumlichkeiten des Bergischen Energiekompetenzzentrums und horchten der zahlreichen Jazzmusikern.

 

Im zweijährigen Rhythmus präsentiert die Big Band BIG STUFF der Musikschule Wipperfürth einen qualifizierten Partner aus dem Jazzbereich. Dieses Jahr wurde BIG STUFF erstmalig von der Schäl Sick Big Band aus Bonn Beuel unterstützt.

 

Unter der Leitung von  Markus Bartelt startet die Bonner Band mit einem Swing-Klassiker von Peter Herbolzheimer. Gefolgt von dem Song „Glory, Glory Halleluja“, in dem Bartelt selbst mit einem Querflötensolo das Publikum begeistert.  Komponist und Solist Thomas Graf glänzte mit der darauffolgenden Ballade „Fab’s final Song“.

 

Die zweite Halbzeit eröffnen die rund 20 Musiker der Big Band BIG STUFF unter der Leitung von Ralf Hesse. Mit „New Rochelle“ von Bob Minzer stimmen auch Sie das begeisterte Publikum ein. Bereits bekannte Solisten überzeugen auch in diesem Jahr wieder bei Songs wie „Banaeiro“ und „Aha“.

 

Abschließend bedankte sich Frau Monika Lichtinghagen-Wirths bei allen aktiven Musikern und den zahlreichen Besuchern und freute sich über ein solches, großartiges Angebot in Lindlar im Bergischen Land.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr