Die 6. Klasse des Ev. Gymnasiums Meinerzhagen zu Besuch auf :metabolon

Die 6. Klasse des Ev. Gymnasiums Meinerzhagen zu Besuch auf :metabolon

Am Montag, den 05. September 2016, besuchten 31 Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse des Ev. Gymnasiums Meinerzhagen den Projektstandort :metabolon.

 

Zunächst wurden die jungen Besucher über den Projektstandort geführt. Dabei besichtigten sie die Müllmauer, sowie den Dunkelraum und die Ausstellung „Ab in die Tonne“. Anschließend warfen die Schülerinnen und Schüler einen Blick in die Vergärungs- und Kompostierungsanlage und erfuhren, dass in der braunen Biotonne jede Menge Energie steckt.

 

Bei der Führung durfte natürlich auch der Energielehrpfad nicht fehlen. An den einzelnen Stationen gab es jede Menge zu entdecken. Besonders viel Spaß hatten die Kinder im Hamsterrad, wo sie mit ihrer Bewegungsenergie eine am Hamsterrad angebrachte Lichterkette zum Leuchten brachten.

 

Im Anschluss daran ging es in das „Fliegende Klassenzimmer“, wo die Schülerinnen und Schüler Aufgaben und Spiele zum Thema Bioabfall und Biogas erwarteten.

 

Obwohl die große Doppelrutsche aufgrund des feuchten Wetters nicht genutzt werden durfte, erklommen die Kinder zum Abschluss ihres Besuches die letzten Meter des Kegels und genossen die Aussicht.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr