Abfallwirtschaftsexperten aus Ghana besuchen den Projektstandort :metabolon

Abfallwirtschaftsexperten aus Ghana besuchen den Projektstandort :metabolon

Das FiW führte zusammen mit seinem Partner AVG Ressourcen GmbH ein 10-tägiges Capacity-Building Programm für junge Abfallwirtschaftsexperten aus Ghana durch (16. – 25.11.16).

 

Neben theoretischen Modulen wie z.B. „Biomasse-Verwertung“ und „Deponiemanagement in tropischen Regionen“ wurden die Teilnehmer in die Techniken, Organisation und Struktur der hiesigen Abfallwirtschaft in Form von praxisnahen Exkursionen eingeführt. Parallel dazu erfolgte eine kontinuierliche Reflexion und Rückkopplung der gewonnenen Erfahrungen auf die Verhältnisse in Ghana. Daraus wurden gemeinsam Ideen zur Unterstützung der ghanaischen Abfallwirtschaft entwickelt, welche zukünftig weiter verfolgt werden sollen.

 

Unseren Partnern aus der Wirtschaft und den Kommunen, welche uns die Durchführung von Exkursionen zu Ihren Anlagen ermöglichten danken wir herzlich!

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr