Lossprechung der neuen Fachkräfte im Elektrohandwerk auf :metabolon

Lossprechung der neuen Fachkräfte im Elektrohandwerk auf :metabolon

Diesjährig durften sich 68 Auszubildende im Elektrohandwerk über ihre bestandene Gesellenprüfung freuen. Die dazugehörige Lossprechung gab es für die neuen Fachkräfte im Rahmen einer Lossprechungsfeier, die am 16.03.2017 in den Räumlichkeiten des Energiekompetenzzentrums in Lindlar stattfand. Neben den scheidenden Auszubildenden konnte der Obermeister Björn Rose die Familien, Bekannten und Freunde sowie verschiedene Ehrengäste herzlich im Namen der Innung begrüßen. Als weiterer Redner sprach auch der Kreishandwerksmeister Willi Reitz.

 

Nach den lobenden Reden wurden die Prüflinge vom Vorstand der Elektroinnung Bergisches Land traditionell losgesprochen. Dazu nahmen die neuen Fachkräfte auf der Bühne ihre Gesellenbriefe, Prüfungszeugnisse und Glückwünsche entgegen.

 

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der Auszubildenden Nils Hannes, Ausbildungsbetrieb Elektro Paul Wilhelm Hamburger Inh. Udo Hannes, Rene Christian Krämer, Ausbildungsbetrieb Ralf Schichtl, Florian Pauli, Ausbildungsbetrieb Wolfgang Kahl, Marc Schober, Ausbildungsbetrieb Bremicker Elektrotechnik GmbH, Felix Ueberberg, Ausbildungsbetrieb Landwehr GmbH und Fabian Weitz, Ausbildungsbetrieb Nenad Heim.

 

Diese hatten die Gesellenprüfung mit der Note „gut“ abgelegt und erhielten dafür ein kleines Geschenk.

 

In festlicher Atmosphäre ließen die Anwesenden den Abend anschließend noch bei einem 3-Gänge- Menü ausklingen und plauderten über die Vergangenheit, Gegenwart und individuelle Zukunftspläne.

 

Auch wir gratulieren den Auszubildenden zur bestandenen Prüfung und wünschen ihnen auf ihrem weiteren beruflichen und privaten Weg viel Erfolg!

 

Eine Fotogalerie zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Kreishandwerkerschaft unter www.handwerk-direkt.de (Rubrik: Innungen)

 

 

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr