Luft – Unsichtbar und trotzdem da! Das „Haus der kleinen Forscher“-Mobil zu Besuch bei den Vorschulkindern der AWO Kita Anna Zammert

Luft – Unsichtbar und trotzdem da! Das „Haus der kleinen Forscher“-Mobil  zu Besuch bei den Vorschulkindern der AWO Kita Anna Zammert

Am Donnerstag, den 11. Mai 2017 besuchte das „Haus der kleinen Forscher“-Mobil die Vorschulkinder der AWO Kita Anna Zammert in Bergneustadt.

 

Bei schönstem Frühlingswetter und sommerlichen Temperaturen machten sich die 22 hochmotivierten kleine Forscherinnen und Forscher im Rahmen eines Forschervormittags auf eine spannende Entdeckungsreise zu dem Thema „Luft“.

 

Wir sehen sie zwar nicht, aber Luft ist nicht nichts. Sie umgibt uns immer und überall. Wir brauchen sie zum Atmen und können ohne sie nur wenige Minuten überleben. Dennoch setzen wir Luft in vielen Redensarten mit „Nichts“ gleich: wenn wir z.B. davon sprechen, dass sich jemand „in Luft aufgelöst“ hat, etwas „aus der Luft gegriffen“ ist oder wenn man „nur noch Luft“ für jemanden ist. Wohl deshalb, weil Luft unsichtbar ist und wir sie normalerweise nicht anfassen oder greifen können.

 

Was ist Luft? Wofür brauchen wir Luft überhaupt und wie können wir Luft nutzen? Diesen und anderen Fragen stellten sich die experimentierfreudigen Kinder und erforschten die vielfältigen Eigenschaften des Elementes.

 

So wurden beispielsweise Papierflieger gebastelt und auf ihre Flugtauglichkeit getestet, Zeitungen wie von Zauberhand an den eigenen Bauch „geklebt“ und mithilfe eines Regenschirms die Kraft der Luft erlebbar gemacht.

 

Abschließend konstruierten die kleinen Forscherinnen und Forscher kunterbunte „Flaschentornados“ und zeigten sich sichtlich begeistert von ihren eigens erzeugten „Luftstraßen“.

 

Dank der großzügigen Unterstützung der Hans Hermann Voss-Stiftung  sind die Angebote des Netzwerks :metabolon / Oberbergischer Kreis  für Kindertageseinrichtungen und Grundschulen sowie den Offenen Ganztag  in Oberberg kostenfrei. Die Hans Hermann Voss-Stiftung ist geprägt von den Zielen des Stifters Hans Hermann Voss, in gesellschaftlicher Verantwortung jungen Menschen den Weg ins Leben zu erleichtern und älteren Menschen einen angemessenen Platz in der Gesellschaft zu erhalten. Die Förderung von Naturwissenschaft, Forschung und Bildung nehmen einen herausragenden Stellenwert bei der Stiftungsarbeit ein.

 

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr