Lehrerkollegium der Realschule Lindlar besucht :metabolon

Lehrerkollegium der Realschule Lindlar besucht :metabolon

Am Montag, den 19. Juni  2017, besuchte das Lehrerkollegium der Realschule Lindlar den Projektstandort :metabolon. Für den Großteil der Lehrkräfte war es nicht der erste Besuch auf :metabolon, allerdings drehte sich dieses Mal alles darum, neben dem Standort an sich auch die angebotenen Lernangebote näher zu betrachten.

 

Empfangen wurde das Kollegium vor dem Bergischen Energiekompetenzzentrum, von dem aus es entlang der Müllmauer, mit Zwischenstationen in der Forschungshalle, dem Dunkelraum sowie der Ausstellung „ab in die Tonne“, über die Recyclingachse in den außerschulischen Lernort Holz sowie das fliegende Klassenzimmer ging.

 

Auf dem Weg konnten die Lehrer mehr über die Vergärungs- und Kompostierungsanlage, die Papierhalle, das nachhaltige Gewerbegebiet sowie die vielfältigen Bewegungs- und Freizeitangebote erfahren.

 

Anschließend durften die Lehrer einmal in die Rolle der Schüler schlüpfen und in Lernstationen wie den „Bioabfallkreislauf“ und „Restmüll“ hinein schnuppern. Auch die Themenbereiche Holz und erneuerbare Energien wurden näher betrachtet. Mit Fragen, Diskussionen und dem nötigen Spaß wurden diese Angebote eifrig genutzt.

 

Wer nach dem bisherigen Aufstieg noch Kraft in den Beinen hatte, konnte die Gelegenheit nutzen und zum Abschluss noch den Gang auf die Spitze des :metabolon-Kegels in Angriff nehmen, bevor es anschließend mit neuen Eindrücken im Gepäck zurück in Richtung Schule ging.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr