Projektwoche „Plastikmüll“: Schülerinnen und Schüler des Paul-Klee-Gymnasiums Overath zu Besuch auf :metabolon

Projektwoche „Plastikmüll“: Schülerinnen und Schüler des Paul-Klee-Gymnasiums Overath zu Besuch auf :metabolon

Am Donnerstag, den 6. Juli 2017 besuchten 19 Schülerinnen und Schüler der Projektgruppe „Plastik“ des Paul-Klee-Gymnasiums aus Overath den Projektstandort :metabolon.

 

An der Müllmauer und in der Ausstellung „Ab in die Tonne“ wurden die Schülerinnen und Schüler über die Geschichte des „Abfalls“ bis hin zum heutigen Projekt :metabolon informiert. Für Begeisterung sorgte dabei besonders der Dunkelraum. Auch wurde gemeinsam überlegt, wie die Menschen vor etwa 50 Jahren mit so kleinen Mülltonnen auskommen konnten. Als Hauptgrund dafür wurden die vielen Verpackungen identifiziert, die es damals so noch nicht gegeben hat. Allein in Deutschland fielen im Jahr 2014 17,8 Millionen Tonnen an Verpackungsabfällen an.

 

Auch nach der Führung wurde sich weiter intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. So wurden als Gründe für den Anstieg der Verpackungsabfälle deren vielfältige Funktionen wie die verlängerte Haltbarkeitsdauer der Produkte, der leichterer Transport und die Nutzung der Verpackung als Werbefläche identifiziert. Gemeinsam überlegten die Schülerinnen und Schüler, wie man es schaffen könnte Verpackungsabfälle zu vermeiden. Dabei erkannte die Gruppe, dass es insbesondere beim alltäglichen Einkauf wichtig ist, verpackungsarme Produkte einzukaufen und Verpackungen aus Glas oder Karton zu bevorzugen.

 

Da der vergnügliche Teil der Veranstaltung nicht zu kurz kommen sollte, bestieg die Projektgruppe zum Abschluss die 360 Stufen des :metabolon Kegels, genoss die Aussicht und nutzte die große Doppelrutsche.

zurück

Standort

Bild vergrößern
19 | 12 | 2017
Die Forscher AG der städtischen Realschule Steinberg trifft sich zum vierten Mal auf :metabolon | mehr
15 | 12 | 2017
Das „Haus der kleinen Forscher“ – Mobil erneut zu Gast im Familienzentrum Müllenbach | mehr
12 | 12 | 2017
Die Forscher AG des Dietrich Bonhoeffer-Gymnasiums Wiehl trifft sich zum dritten Mal auf :metabolon | mehr