Qualitätskriterien

Innovation

Die :gärten der technik entwickeln Neues. Neue Aufgabenfelder der Zukunft erfordern neue Herangehensweisen und unkonventionelle Lösungsansätze. Als weitläufige Freilandlabore für neue Technologien und Forschungslandschaften eigener Funktionalität und Ästhetik bieten die :gärten der technik den idealen Rahmen für neue Entwicklungen. In ihnen werden neue Methoden, Strategien und Produkte erprobt und auf ihre Anwendungsmöglichkeiten im Raum überprüft. In den :gärten der technik spiegelt sich Erfindergeist, Forschungswille und der Aufbruch in ungewohntes Terrain.

Standort

Bild vergrößern
13 | 10 | 2017
„Navi durch die Welt der Berufe“ – Berufsfelderkundungstag an der Gesamtschule Waldbröl | mehr
12 | 10 | 2017
Besuch der GGS Auf dem Höchsten aus Nümbrecht am 12.10.2017 auf :metabolon | mehr
12 | 10 | 2017
Luft – Leicht wie eine Feder und doch stark wie ein Orkan! Das „Haus der kleinen Forscher“-Mobil besucht die Kinder des Familienzentrums Helene Simon | mehr